Leckerer Brotsalat (mir ist einfach kein besserer Titel eingefallen)

Manchmal ist noch ein Rest des besten Brots der Welt da, jedoch gerade kein Appetit auf Käse, Hummus oder Avocadocreme. Für diese Fälle haben wir uns den weltbesten Brotsalat ausgedacht.

Brotsalat

Und der geht ganz einfach so:

  • eine Auflaufform mit der gewünschten oder verfügbaren Menge Brotwürfel füllen
  • dazu Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden, z.B.
    • Zucchini
    • Champignons
    • frische und/ oder getrocknete Tomaten
    • Paprika
  • darüber eine Salatvinaigrette gießen, z.B. aus
    • Olivenöl
    • Balsamico-Essig
    • Salz und Pfeffer
  • zum Schluss je nach Geschmack noch ein paar Feta-Würfel oben drauf
  • dann bei 170° für 20-30 Minuten in den Ofen (z.B. bis der Feta goldgelb wird, oder Du meinst, dass Du jetzt lange genug gewartet hast.)

Dazu kann man noch Kräuterquark oder einen anderen Dip hinstellen. Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.